Sie sind hier

Buch: CarSharing in Deutschland

Das Buch "CarSharing in Deutschland" beschreibt in 17 Beiträgen die Entwicklung des CarSharings von den ersten Gehversuchen – in einer Zeit ohne Handy, Internet und e-Mail – bis zu den heutigen Angeboten. Das Buch vermittelt darüber hinaus auch einen Eindruck von der verkehrs- und umweltentlastenden Wirkung des CarSharing und beschreibt, wie national und regional stabile Kooperationen zwischen CarSharing- und ÖPNV-Anbietern entstanden sind.

Das Buch kostet 29,00 Euro und ist über den kölner stadt- und verkehrs-verlag (ksv-verlag) oder über unsere Geschäftsstelle erhältlich.

 

Inhalt

Editorial: CarSharing in Deutschland

Bernd Kremer

Wie alles anfing - CarSharing als Reaktion auf die Verkehrs- und Umweltsituation in den 90er Jahren

Willi Loose

Vom Solidarhandel zur Marktorientierung - 25 Jahre CarSharing im Überblick

Willi Loose

Der ökologische Verkehrsclub VCD immer dabei - als Wegbereiter und Unterstützer

Gerd Lottsiepen

cambio

Gisela Warmke und Bettina Dannheim

stadtmobil CarSharing: "Überall in unserer Stadt" - stark vor Ort und deutschlandweit vernetzt

Miriam Caroli

Der Weg von book-n-drive

Martin Trillig

Das CarSharing-Angebot und die Systemplattform der Deutschen Bahn

Andreas Knie

STATTAUTO München

Manfred Jena, Olaf Rau und Maria-Jolanda Boselli

CarSharing ist auch in kleinen Städten möglich

Klaus Breindl

Free-floating CarSharing nimmt endgültig Fahrt auf

Thomas Beermann, Carl Friedrich Eckhardt und Michael Fischer

Kombinierte CarSharing-Angebote: Zwei CarSharing-Welten werden verbunden

Gunnar Nehrke

CarSharing-Technik von den Anfängen bis heute

Joachim Schwarz, Harald Zielstorff und Torsten Rabold

Die rasante Entwicklung der CarSharing-Technik von 1989 bis heute

Uwe Latsch und Reiner Langendorf

Elektrofahrzeuge in CarSharing-Flotten - Chance und Herausforderung

Christian Reining, Andreas Allebrod und Willi Loose

Die Verknüpfung von CarSharing und ÖPNV

Till Ackermann, Willi Loose und Christian Reining

Die kommunalen Partner

Thomas Kiel und Willi Loose

Rechtliche Rahmenbedingungen für die CarSharing-Entwicklung - Zusammenarbeit mit der Politik auf Bundes- und Landesebene

Willi Loose

Ausblick

Willi Loose