Sie sind hier

bcs-Jahrestagung 2019: Schwerpunktthema E-CarSharing

Termin: 14. Juni 2019, 13:00 – 18:15 Uhr
Ort:        DGB-Gewerkschaftshaus
                Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77, 60329 Frankfurt am Main

Anmeldung: per E-Mail an info@carsharing.de
(die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich)


Die Themen

1. CarSharing-Varianten und Verkehrsentlastung in Frankfurt am Main
Frankfurt am Main ist einer der vielgestaltigsten CarSharing-Märkte in Deutschland. Hier sind stationsbasiertes CarSharing, Free-floating und kombiniertes CarSharing verfügbar. Die bcs-Mitglieder stadtmobil und book-n-drive stellen ihre Angebote vor. Der bcs wird die neuesten Untersuchungsergebnisse des EU-Projekts STARS zur Entlastungswirkung der CarSharing-Varianten am Beispiel Frankfurt am Main präsentieren.

2. Schwerpunktthema: E-CarSharing
Es werden Beispiele für den Einsatz von E-Fahrzeugen im CarSharing präsentiert und die damit verbundenen Chancen und Risiken aufzeigt. Mit Vertreter*innen aus der Bundespolitik, des Deutschen Städtetags sowie aus der CarSharing-Branche wollen wir diskutieren, welche Maßnahmen es braucht, um ein gleichermaßen verkehrsentlastendes wie emissionsarmes CarSharing gezielt zu fördern.

Programm

ab 13:00

Begrüßungsimbiss

13:30

Begrüßung
Gunnar Nehrke, Geschäftsführer Bundesverband CarSharing

Themenschwerpunkt CarSharing-Varianten und Verkehrsentlastung in Frankfurt a.M.

14:00

stadtmobil Rhein-Main – stationsbasiertes CarSharing, ein Überblick
Bernd Kremer, stadtmobil Rhein-Main

Nutzen und Relevanz schaffen - Ein Rückblick und ein Blick in die Zukunft der Produktentwicklung bei book-n-drive
Andreas Hornig, book-n-drive

14:30

Entlastungswirkung von CarSharing-Angeboten am Beispiel Frankfurt am Main
Gunnar Nehrke, Bundesverband CarSharing

15:00

Kaffeepause

Themenschwerpunkt E-CarSharing

15:30

E-CarSharing zwischen Anspruch und Wirklichkeit:
Nutzungspotenzial, Unterauslastung und Kostendruck
Hinrich Kählert, StattAuto eG
Prof. Thomas Franke, Universität zu Lübeck

15:45

E-CarSharing im ländlichen Raum - gemeinsam geht´s
Rückblick auf vier Jahre my-e-car

Werner Zehetner, my-e-car

16:00

Elektromobilität – (k)ein Selbstläufer?!
Petra Althausen, cambio Köln

16:15

Politische Forderungen des bcs zum Thema „E-CarSharing“
Michael Ziesak, Bundesverband CarSharing

16:30

Panel-Diskussion

Emissionsarm und verkehrsentlastend – welche Förderung braucht E-CarSharing?

  • MdB Stephan Kühn, Verkehrspolitischer Sprecher Bündnis 90/Die Grünen
  • MdB Arno Klare, SPD Bundestagsfraktion
  • Thomas Kiel, Deutscher Städtetag
  • Hinrich Kählert, StattAuto eG
  • Bettina Dannheim, Bundesverband CarSharing

18:00

Abschluss-Statement und Information zu Abendveranstaltung
Gunnar Nehrke, Bundesverband CarSharing

18:15

Ende Arbeitstagung


An die Veranstaltung schließt sich ein Get-together am Abend an. Bitte teilen Sie uns zusammen mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung mit, ob Sie am Get-together ebenfalls teilnehmen möchten.

Anmeldung: per E-Mail an info@carsharing.de, Ansprechpartnerin: Doris Kubeile

(Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.)

Download

PDF: Programm bcs-Arbeitstagung Frankfurt 2019

Datum: 
Freitag, 14. Juni 2019 - 13:00 bis 18:15