Sie sind hier

Workshop zur aktuellen Rechtslage Carsharinggesetz & Stellplatzschlüssel

Termin 16. September 2019, 9:30-16:15

Ort       Becker Büttner Held PartGmbB, KAP am Südkai,
              Agrippinawerft 26 – 30, 50678 Köln

Die Themen

Neue Mobilitätskonzepte sind sowohl auf Quartiersebene als auch für einzelnen Immobilien ein Schlüssel dazu, den Parkraumbedarf und die Belastungen durch den Pkw-Verkehr zu senken. Sie tragen dazu bei, die Lebens- und Aufenthaltsqualität zu verbessern und können ein bedeutender Wertsteigerungsfaktor für Immobilien sein. In diesem Workshop werden die rechtlichen Grundlagen für die Implementierung von Mobilitätskonzepten im öffentlichen wie im privaten Raum erläutert.

Veranstalter des Workshops ist die Heuer Dialog GmbH. Der bcs wird im Rahmen des Workshops das Carsharinggesetz erläutern und Hinweise zur praktischen Umsetzung auf kommunaler Ebene geben. Außerdem werden wir gelungene Beispiele der Kooperation von CarSharing und Immobiliernunternehmen vorstellen. Der Workshop richtet sich insbesondere an Immobilien- und Quartiersentwickler sowie Stadtplaner und Architekten.

Programm

9:30

Check-in und Begrüßungskaffee

10:00

Begrüßung und fachliche Leitung durch den Veranstalter und den Gastgeber
Petra Banzhaf, Projektleiterin, Heuer Dialog GmbH
Dr. Roman Ringwald, Partner, Becker Büttner Held PartGmbB

10:10

Perspektiven zur Mobilität
Andrea Blome, Beigeordnete für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur, Stadt Köln

10:30

Kommunale Verkehrswende und Quartiersentwicklung
Dr. Roman Ringwald, Partner, Becker Büttner Held PartGmbB

10:45

Carsharinggesetz & Co
Gunnar Nehrke, Geschäftsführer, Bundesverband CarSharing e.V.

11:45

Zeit für Business und Kommunikation

12:15

Parken, Laden und Teilen aus rechtlicher Sicht
Dr. Roman Ringwald, Partner, Becker Büttner Held PartGmbB

13:00

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Rechtssichere Vertragsgestaltung
Dr. Christian de Wyl, Partner, Becker Büttner Held PartGmbB

14:45

Zeit für Fragen und Diskussion

15:00

Stadtquartier der Zukunft – Implementierung von Mobilitätskonzepten
Klaus Franken, Geschäftsführender Gesellschafter, Catella Project Management GmbH

15:45

PANEL

Neue Mobilität – neue Chancen Werte zu steigernStellplatzabgabe war gestern – wann kommt die Mobilitätssatzung?

Jürgen Beckmann, Fachbereich Stadtentwicklung und Planung, Stadt Mönchengladbach
Dr. Christian de Wyl, Partner, Becker Büttner Held PartGmbB
Klaus Franken, Geschäftsführender Gesellschafter, Catella Project Management GmbH
Gunnar Nehrke, Geschäftsführer, Bundesverband CarSharing e.V.

16:15

Ende der Veranstaltung

Der Workshop ist eine Veranstaltung der Heuer Dialog GmbH. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Link zur Anmeldung Heuer-Dialog.de/11058

Download

PDF: Programm des Workshops

 

Datum: 
Montag, 16. September 2019 - 9:30 bis 16:15