Sie sind hier

Politik

  • Parlamentarischer Abend

    bcs stellt Nationalen Entwicklungsplan CarSharing vor

    Der Bundesverband CarSharing e. V. hatte für den 29.03.2012 zum Parlamentarischen Abend in die Landesvertretung Berlin der Freien Hansestadt Bremen geladen. Anlass war die Vorstellung des Papiers "Nationaler Entwicklungsplans CarSharing", mit dem die Erwartungen der Branche an die Politik formuliert werden. Bundes- und Landesregierungen tragen Verantwortung für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen des CarSharing-Wachstums und damit für die bessere Realisierung der Entlastungspotenziale durch CarSharing. Die Veranstaltung stand unter dem Titel "CarSharing - Baustein für die Stadt der Zukunft". Damit wurde dokumentiert, dass die Städte ein hohes Interesse daran haben, CarSharing als umweltfreundlichen Baustein weiterzuentwickeln und von den höheren Politikebenen erwarten, dass sie dazu die richtigen Werkzeuge für die Umsetzung liefern.